Willkommen auf den Webseiten des Zonta Clubs Alzenau

Der ZONTA Club Alzenau ist politisch neutral, überparteilich und überkonfessionell | Er betrachtet Toleranz als eine wichtige Grundlage des menschlichen Zusammenlebens.

Der ZONTA Club setzt sich zur Aufgabe, die Ziele der Satzung von ZONTA International zu verwirklichen. Dazu gehört insbesondere:

  • Weltweit und lokal gemeinnützige Dienste zu leisten, Service-Programme umzusetzen sowie Hilfe und Partnerschaft jenen zu bieten, die lokal, regional oder international gemeinnützig tätig sind.
  • Auf eine Verbesserung des gegenseitigen Verständnisses, des guten Willens und des Friedens hinzuwirken und durch eine weltumspannende Zusammenarbeit von Partnern, die in Beruf und Gesellschaft Verantwortung zu tragen.
  • Die Unterstützung aller Frauen bei der Verbesserung ihrer rechtlichen, politischen, wirtschaftlichen, gesundheitlichen und beruflichen Stellung sowie ihrer Bildungsstandards.
  • Gerechtigkeit und die weltweite Achtung der Menschen- und Grundrechte zu fördern.
  • Pflege von, und Suche nach internationalen Kontakten nicht nur zu Frauenorganisationen, sondern zu allen gesellschaftspolitischen Gruppierungen.

Aktuelles

Zonta says NO | Petition 2021

Die umfassende Umsetzung der Istanbul-Konvention - auch in Deutschland

Weiterlesen

ABGESAGT! Zonta says No am 25.11.21 um 17:00 Uhr vor dem Rathaus Alzenau

Zonta says NO – Eine Aktion der Union deutscher Zonta Clubs

Weiterlesen

Unsere Aktivitäten im Zontajahr 2021/2022

15.09.2021 | Lesung zum Buch Lulu Brentano: Eine "curiose" Lebensgeschichte erzählt in Briefen

Weiterlesen