Zonta Club Alzenau

Der ZONTA Club Alzenau ist politisch neutral, überparteilich und überkonfessionell. Er betrachtet Toleranz als eine wichtige Grundlage des menschlichen Zusammenlebens.

Der ZONTA Club setzt sich zur Aufgabe, die Ziele der Satzung von ZONTA International zu verwirklichen. Dazu gehört insbesondere:

  • Weltweit und lokal gemeinnützige Dienste zu leisten, Service-Programme umzusetzen sowie Hilfe und Partnerschaft jenen zu bieten, die lokal, regional oder international gemeinnützig tätig sind.
  • Auf eine Verbesserung des gegenseitigen Verständnisses, des guten Willens und des Friedens hinzuwirken durch eine weltumspannende Zusammenarbeit von Partnern, die in Beruf und Gesellschaft Verantwortung tragen.
  • Die Unterstützung aller Frauen bei der Verbesserung ihrer rechtlichen, politischen,
    wirtschaftlichen, gesundheitlichen und beruflichen Stellung sowie ihrer Bildungs-standards.
  • Gerechtigkeit und die weltweite Achtung der Menschen- und Grundrechte zu fördern.
  • Pflege von und Suche nach internationalen Kontakten nicht nur zu Frauenorgani-sationen, sondern zu allen gesellschaftspolitischen Gruppierungen.

Mehr als 20 Jahre engagieren wir uns wir auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene, getreu dem Motto "Gemeinsam sind wir stark".

Unsere Clubabende finden grundsätzlich am 3. Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr im Hotel Restaurant Krone in Alzenau-Wasserlos statt.

 

Zonta Förderkreis Alzenau
Die Aufgabe des Zonta Förderkreises Alzenau besteht darin, Projekte, Personen und Einrichtungen zu fördern und zu unterstützen. Dies geschieht unmittelbar ideell und materiell durch die ihm zufließenden Spenden. Auf Wunsch können gerne Spendenbescheinigungen ausgestellt werden.

Kontakt